Aktuelles

Der Newsletter Dezember 2020 ist online und kann hier heruntergeladen werden

Alle Infohefte vergangener Jahre können hier als pdf  heruntergeladen werden.

Bitte beachten:
Klicken auf ein Bild bei den Berichten öffnet meist ein größeres Bild

neuj16 42 170Ein regelrechter Neujahrsempfang mit Sekt zur Begrüßung war das „Neujahrstreffen“, zu dem der Vorstand anlässlich des 55. Jahrestages der Sektionsgründung für den 17. Januar, einem sonnigen Sonntagvormittag, ins Maritim Rhein-Main geladen hatte.

Mit 50 Teilnehmern wurde auch die „55“ fast erreicht. Die fehlenden Fünf liefen bei der Wandergruppe mit.

Jegliche Erwartungen auf ein leckeres Büfett wurden angesichts einer großen Auswahl an Fleisch, Fisch und Beilagen, die bestimmt eine umfangreiche Palette an kulinarischen Vorlieben abdeckte, sicher nicht enttäuscht. In Sichtweise des ehemaligen FTZ ließ sich bei angenehmer Atmosphäre über ältere und neuere Zeiten plaudern und auch darüber, ob die Jumelages in diesen postmodernen Zeiten wohl weitere 55 Jahre überdauern wird.

In keinster Weise bezweifelt wurde, dass wir auch im nächsten Jahr wieder im Maritim zusammenkommen wollen. So sehr hat uns nicht nur das Ambiente, sondern auch das Preis-Leistungs-Verhältnis zugesagt. Von daher konnte man großzügig darüber hinwegsehen, dass das Hotel den Event irrtümlich als eine Feier der Sektion Bonn ausgeschildert hatte. Vielleicht könnte man – nur so als Idee – die Bonner nächstes Mal ja tatsächlich hinzuladen.

Für weiter Fotos hier klicken

Hans W. Walther