Aktuelles

Nach der Lockerung der Covid-19 Beschränkungen bieten wir einige Outdoor-Veranstaltungen wie Wandern, Boulespielen und Radfahren an. 

Alle Infohefte vergangener Jahre können hier als pdf  heruntergeladen werden.

Bitte beachten:
Klicken auf ein Bild bei den Berichten öffnet meist ein größeres Bild

jmv viele kAm Dienstag, den 10. März 2020 lud uns unser Vorsitzende Hans-Werner Walther in das Hotel Restaurant „Rosengarten“ zur Jahresmitgliederversammlung ein.

Auf der Tagesordnung, die einstimmig von den Teilnehmern bestätigt wurde, stand diesmal auch die alle drei Jahre turnusmäßige Wahl des Vorstandes an und auch die Wahl unserer Vertreter bei der Delegiertenversammlung im Juni 2020 in Bonn.

Allgemeines
jmv jubilare 450Nach einer Schweigeminute in Gedenken an unsere Verstorbenen wurde die Versammlung fortgesetzt mit der Ehrung langjährige Mitglieder.
Es wurde Dankurkunde und Ehrennadel überreicht an:
1 Person für 50 Jahre Vereinszugehörigkeit,
5 Personen für 40 Jahre, und
14 Personen für 25 Jahre Mitgliedschaft.
Der Vorstand dankte den Jubilaren für die lange Vereinszugehörigkeit und wünschte allen weiterhin Gesundheit und Wohlergehen.
Besonderen Dank erhielten der Vorstandsvorsitzende Hans-Werner Walther und die Vorstandsmitglieder Meinhard Dausin und Ralf Kullmann, die sich nicht mehr zur Wahl stellten; mit viel Applaus wurde auch der ausscheidende langjährige Kassenprüfer Dieter Rosenbaum bedacht.

Geschäftsbericht 2019
jvm hans werner kDen Geschäftsbericht trug der Vorsitzende Hans-Werner Walther vor. Er bedankte sich beim Vorstand und den Beisitzern sowie den Kassenprüferinnen für die geleistete Arbeit und berichtete dann über die Aktivitäten zur Erfüllung das Vereinszwecks.
- Tätigkeit des Vorstandes
- Pflege der Partnerschaften durch Begegnungen im Ausland und in Darmstadt
- Teilnahme von Sektionsmitglieder an internationalen Veranstaltungen
- Sprachkurse
- Lagebeurteilung der Sektion
- Information über geplante Aktivitäten

Auch im Jahr 2019 hat sich die Anzahl der Mitglieder um 18 verringert; ein Mitglied ist dazu gekommen. Mitgliederstand am 31.12.2019 war 305 Personen.

Kassenbericht 2019
jmv britt kDie Kassenführerin Britt Haller erstattete ihren Bericht für das Geschäftsjahr 2019. Britt stellte einen ausgeglichenen Haushaltsplan vor, der von den Kassenpüferinnen Agathe Schug und Lisa Engelhardt ohne Beanstandung geprüft worden war.
Britt berichtete, dass die Darmstädter Volksbank wieder einen Spendenbeitrag geleistet hat und einen weiteren für dieses Jahr in Aussicht stelle.

Nach der Aussprache zum Geschäftsbericht und zum Kassenbericht wurde den Anträgen auf Entlastung des Vorstandes und der Kassenführerin ohne Gegenstimme entsprochen.

Wahlen
In diesem Jahr standen wieder nach 3 Jahren die Wahlen des Vorstandes, der Kassenprüfer und der Delegierten für die Delegiertenversammlung im Juli auf dem Programm. Die Arbeit des Wahlausschusses übernahmen Meinhard Dausin, Lisa Engelhardt und Agathe Schug.
Folgendes Ergebnis wurde verkündet:

Vorstandswahlen:
jmv Georg aGeorg Urbanski: Vorsitzender, stellv. Schriftführer, Info-Redaktion
sowie Beisitzer Bielsko-Biala
Alfred Corbet: Stellv. Vorsitzender, Webmaster sowie Beisitzer Grenoble
Britt Haller: Kassenführerin und Mitgliederverwaltung
Rolf Wojewodka: Schriftführer und stellv. Kassenführer
Carmen Réne: Beisitzerin Troyes /Auxerre
Irmi Corbet: Beisitzerin Kopenhagen
Hans-Werner Walther: Sprachkursorganisation
Wolfgang Mörler und Georg Urbanski: Wanderführer

Als Kassenprüferinnen wurden gewählt:
Agathe Schug und Lisa Engelhardt

Zu Sektionsvertretern bei der Delegiertenversammlung im Juni in Bonn wurden gewählt:
Georg Urbanski, Rolf Wojewodka, Irmi Corbet, Britt Haller, Agathe Schug.

Abschluss
In geselliger Runde klang die diesjährige Mitgliederversammlung aus. Der neue Vorsitzende Georg Urbanski berichtete von seiner Jumelages-Tätigkeiten als Schriftführer beim Bundesvorstand und verschiedenen Aufgabe bei der Sektion. Er freut sich auf die Verantwortung eines Vorstandsvorsitzenden; bleibt aber weiterhin für die partnerschaftlichen Kontakte zu Polen zuständig.

Die Mitgliederversammlung endete um 21:30 Uhr.

Rolf Wojewodka